Di. Dez 7th, 2021
E-Mail Marketing

Immer wieder kannst Du lesen E-Mail Marketing funktioniert nicht mehr, ich sage dir, ohne wirst Du es auf Dauer schwer haben erfolgreich zu werden und zu bleiben. Denn nur eine E-Mail Liste ist dein Eigentum und macht dich unabhängig von Facebook, Google und Co.
Du kennst sicher die Aussage: “ Das Geld liegt in der Liste! “ und das ist so, denn zu den Interessenten in deiner Liste hast Du, wenn Du dein E-Mail Marketing richtig betreibst, eine Beziehung und Vertrauen aufgebaut.

E-Mail Marketing ist nicht Tot.

E-Mail-Marketing ist noch lange nicht tot. Tatsächlich ist es heute genauso mächtig und stabil wie vor 10 Jahren und es wird auch in 10 Jahren noch ein wichtiges Marketing Instrument sein.
Es ist der einzig wahre Kontaktpunkt, den Du mit Menschen Online hast – den man dir nicht nehmen kann.
Nimm z.B. Facebook. Wenn Facebook entscheidet, das z.B. Gruppen oder Seiten geschlossen werden oder Chatbots nicht mehr erlauben, dann sind deine mühsam aufgebauten Kontakte weg. Glaube mir, es gibt nichts was Du dagegen tun kannst. Das kann dir mit deinen E-Mail Marketing Adressen nicht passieren, denn die kannst Du jederzeit aus deinem Autoresponder System Downloaden und auf deiner Festplatte speichern. Auch kannst Du sie in der Regel bei einem Anbieter Wechsel mitnehmen.

Was benötigst Du für professionelles E-Mail Marketing?

Die modernen E-Mail Marketing Systeme verfügen fast alle über die notwendigen Features. Die wichtigsten Features sind, dass Du Segmentierungen durchführen und Tags basiert arbeiten kannst. Auch ein wichtiges Feature, dass Du die E-Mails über eine eigene Domain E-Mail Adresse versenden kannst. Das sieht nicht nur besser aus und wirkt professioneller, sondern erhöht in der Regel auch die Zustellung der E-Mails in den Postfächern der Empfänger.

Auch sollte eine einfache Integration in allen Arten von Website Buildern möglich sein. Entweder über eine Integrations Schlüssel oder zumindest über ein html Formular.

Der größte Unterschied zwischen den verschiedenen Systemen ist das Preis- Leistung Verhältnis. Die Preisgestaltung richtet sich nach der Anzahl der Abonnenten, der Frequenz/Anzahl der E-Mail Aussendungen. Hier sollte man sich sehr genau informieren um keine böse Überraschungen zu erleben. Beim günstigsten Anbieter kann man mit 0.00€ starten und beim teuersten ab 26,90€. Auch wird bei einigen Anbietern das Wechseln erschwert, bzw. laden sie keine E-Mail Adressen von anderen Systemen hoch. Dies sollte man bei der Auswahl eines Anbieters mit berücksichtigen.

Fazit

E-Mail-Marketing wird es noch viele Jahre lang geben, und es ist wichtig, einen leistungsstarken E-Mail-Marketingservice hinter deinen Kampagnen zu haben.

Hier stelle ich dir eine Premium E-Mail Marketing Software vor, mit der ich jetzt seit 3 Jahren erfolgreich arbeite.

Von Reinhard

Ich bin 1951 in Gütersloh geboren. Seit 1987 bin selbständig und seit 2003 im Online Marketing tätig. Meine Schwerpunkte sind Network Marketing und Affiliate Marketing. Seit 2 Jahren habe ich mich auf Tool Lösungen und Strategie Entwicklungen spezialisiert. Ich unterstütze dich bei der Digitalisierung deines Marketing und der Automatisierung der Marketing Prozesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.